Sparen oder Anlegen?

Wertsteigerung und nicht Wertverlust!

Es wird immer schwieriger vernünftige Zinsen für das Ersparte zu erhalten.
Die derzeitigen Mini-Leitzinsen von 0,00% und die Inflation in Österreich lassen alle Investments unter einer Verzinsung von rund 2% schön langsam aber stetig weniger werden.
So haben 100.000,00 Euro nach 10 Jahren nur mehr 86.000,00 Euro Kaufkraft. Ein Verlust von 14.000,00 Euro!
Jetzt ist Handeln angesagt! Es gibt interessante und seriöse Lösungen um Ihr Erspartes zu erhalten.
Die unabhängigen Vermögensberater beraten Sie gerne!

Wenn Sie Ihre Vermögenssituation verbessern möchten dann rufen Sie uns bitte an! 0676/3150151 bzw. senden Sie uns eine E-Mail, denn Sachwert schlägt Geldwert!